Sammelfieber

Die Migros unterstützt den Armateursport mit einem Fördertopf von 3Mio. Franken. Sammelt jetzt Vereinsbons und macht euch stark für unseren Verein. Nach einem Jahr ohne Turnunterhaltung, Wettkämpfe, Turnfest, Chlausobig und mit nur wenigen gemeinsamen Turnstunden, fehlt uns das “Miteinander” enorm.Unser Wunsch ist es, mit dem Zustupf in die Vereinskasse einen Anlass für Klein und Gross in unserem Verein zu organisieren.

Unter folgendem Link können die Vereinsbons uns zugeteilt werden:

https://supportyoursport.migros.ch/de/vereine/stv-sommeri/

Vielen Dank schön jetzt, für eure Unterstützung!

#ääälbandi#hoppsommeri#hoppdigäälä#supportyoursport#migros

10 Jahre Teamaerobic

E grossi Überraschig hetis sölle werde – pünktlich am 00.00 Uhr am 01.11.2020 heti üses 5köpfige Jubiläums-OK s’Gheimnis am Festli glüftet und de Fraue es Gschenkli überreicht.

De Plan isch coronabedingt bekanntlich nöd ufgange und üses Festli isch abgseid worde.
Churzentschlosse hend diä 5 OK-Fraue en chline Apéro organisiert und mir hend am 2.11. i de Turnhalle (mit gnüegend Abstand) üsen Rückblick uf Grossliinwand chönne luege.
Mit de letzte Folie, wo druf gstande isch, dass s’OK e Überraschig vorbereitet het, isch e grossi Kartonchistä id Halle gschobe worde…

dank üsem grosszügige Sponsor @zürcheraquatech hend mir alli e nigelnagelneui Jubiläums-Jacke übercho.! 🤩

Coronabedingt isch es Gruppefoti leider nonig möglich gsi. Trotzdem hend mir üsi riesig Freud bildlich festghalte und möchted üs so nomol vo ganzem Herze bim Roland und de Eveline Zürcher vo Zürcher Aquatech in Sommeri bedanke! 🤗🤩

Der STV Sommeri im neuen GEwand!

Das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu – im Zusammenhang mit Anschaffung unseres neuen Vereinstrainers blicken wir auf die unterschiedlichsten Emotionen zurück.

Voller Motivation machte sich ein 5-köpfiges OK im Juli 2019 am das Projekt “Anschaffung neuer Vereinstrainer”. Die ersten fünf Monate klappte alles reibungslos:
Brainstorming, Markenauswahl, Vorstellung im Verein, Sponsorengespräche, ….
Doch dann kam 2020 – der Januar war noch geprägt von Vorfreude und Stolz über die abgeschlossenen Sponsorenverträge. Im Februar folgte mit der Lieferverzugsinformation von Jako die Ernüchterung, welche im März in Enttäuschung überging. Nicht nur unsere Turnunterhaltung, sondern auch das erste geplante Fotoshooting mit dem neuen Trainer musste abgesagt werden. Im April glaubten wir noch an eine Durchführung des Turnfests im Juni und hatten Hoffnung, dass die fehlenden Trainer rechtzeitig geliefert und dort präsentiert werden können. Diese Hoffnung wurde bereits im Mai zunichte gemacht. Im Juni durften wir dennoch mit Stolz den Grossteil der neuen Ausrüstung an die Turner abgeben. Ende Juli war die Freude riesig, als die letzten Ausrüstungsteile endlich geliefert wurden und die Planung eines neuen Fotoshootings konnte in Angriff genommen werden. Aus bekannten Gründen wurden unsere Pläne erneut durchkreuzt – zuerst konnten die Sponsoren nicht wie gewünscht eingeladen werden und dann musste das Fotoshooting coronamassnahmen-bedingt zwei Tage vorher erneut abgesagt werden. Enttäuschung und Frust wurden zwar von Verständnis und Vernunft überdeckt, aber ein bitterer Beigeschmack über die Situation, die unser aller Leben auf den Kopf stellt, bleibt.

Nichtsdestotrotz möchten wir uns bei unseren Sponsoren von Herzen für die grossartige Unterstützung bedanken und nun endlich unseren neuen Vereinstrainer der Öffentlichkeit zeigen.

Unsere grosszügigen Sponsoren sind:
Goldsponsor – Raiffeisen Amriswil-Dozwil-Sommeri
Silber – Stutz AG & Gigi’s Refugium
Bronze – Buholzer Innenausbau

Weitere Sponsoren:
Landi Aachtal
Aggeler AG
Part Amriswil

Wir wünschen allen eine wunderbare Weihnachtszeit, besinnliche Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Bleibt gesund!