Information zu Covid 19

Bereits seit längerer Zeit hat das heimtückische Virus Covid-19 nun schon unseren Alltag im Griff. Mit den nun vom Bundesrat eingeleiteten ersten Lockerungsmassnahmen konnten wir uns im Vorstand erstmals über die Strategie im Zusammenhang mit der Rückkehr zur (Turn-) Normalität auseinandersetzen. Dabei haben wir folgende Beschlüsse gefasst:

▪ Der Trainingsbetrieb für sämtliche Jugendriegen findet erst nach den Sommerferien wieder statt. Jugikinder und Eltern sind bereits Informiert.

▪ Der Trainingsbetrieb der Aktivriege wird per 18. Mai 2020 unter gewissen Bedingungen wieder aufgenommen

▪ Hierfür wurden vereinsspezifische Schutzmassnahmen und Merkblätter (für Leitende und Turnende) erstellt (alles auf Basis der Empfehlungen des BAGs sowie des Schutzkonzeptes Breitensport des STVs)

▪ Wie es ab dem 8. Juni 2020 weitergeht, wird nach entsprechenden Bundesbeschlüssen wiederum durch den Vorstand neu definiert und kommuniziert.

Mit diesen Massnahmen sind wir überzeugt, für den Verein und die Gesundheit aller die bestmögliche Lösung gefunden zu haben.

Sämtliche Informationen (Merkblätter, Schutzkonzept, …) findet ihr laufend aktualisiert auf dieser Seite. Für Fragen stehen wir ebenfalls jederzeit zur Verfügung. Wir bedanken uns bereits jetzt für die Rücksichtnahme und die Eigenverantwortung jedes Einzelnen, die in dieser speziellen Situation zwingend ist. Ebenfalls freut sich der ganze Verein aber bereits jetzt wieder auf gesellige und schweisstreibende Trainings in naher oder etwas fernerer Zukunft. Bleibt gesund und bis bald.

Für den Vorstand
Präsidentin
Ramona Bärlocher

Einstellung Turnbetrieb Turnhalle

Aufgrund der gegebenen Umstände steht uns die Turnhalle in nächster Zeit nicht mehr zur Verfügung. Falls sich diesbezüglich etwas ändern wird, werden alle Vereinsmitglieder wieder über Email, wie auch hier an dieser Stelle informiert.

Über allfällige Alternativtrainings werdet ihr über die jeweiligen Training-Chats informiert.


GV 14.02.2020

Die GV 2020 ist bereits wieder Geschichte! Es gab allerlei zu besprechen – einerseites gab es einige Wechsel im Vorstand: herzlichen Dank an Adrian Koster (J+S Coach) wie auch Andreas Ackermann (Beisitzer) für eure langjährige Tätigkeit! Herzlich Willkommen Vivian Keller (J+S Coach) und Dominic Fleischmann (Beisitzer) im Vorstand 2020.
Ein herzliches Dankeschön für alle eure Arbeit, die ihr das Jahr durch vollbringt.
Auch den Leitern, die den STV das ganze Jahr unterstützen ein herzliches Dankeschön! Auch hier wurde Vivian Keller (Jugi 1) wie auch Ramona Bärlocher (Jugi 2) für ihre langjährigen Tätigkeiten verdankt. Neu übernehmen Annik Oberholzer (Jugi 1) wie auch Nicole Ziltener (Jugi 2) die Leiterfunktion der entsprechenden Riegen. Herzlichen Dank für euren Einsatz!
Für 35+ wird neu Conny Lorandi als Kontakt verfügbar sein – herzlichen Dank an Roman Bärlocher (bisher).

Vorstand bisher von links nach rechts: Marlis Ackermann, Claudia Ebneter, Ramona Bärlocher, Christian Huber, Adrian Koster, Andreas Ackermann
Unser Leiterteam: Daniel Fleischmann, Adrian Koster, Tobias Bärlocher, Lukas Ackermann, Roman Bärlocher, Nicole Ziltener, Vivian Keller, Annik Oberholzer, Marlis Ackermann

Gespannt sind wir dieses Jahr auf unsere neuen Trainer wie auch auf die Turnunterhaltung 2020, welche dieses Jahr neu an zwei Wochenenden stattfinden wird (mehr unter Turnunterhaltung 2020) & wir freuen uns auf das Turnfest in Teufen!

Unsere Volleyballteams sind weiterhin an Turnieren – & freuen sich auf jede Unterstützung.

Herzlichen Dank dem bs cafi Sommeri für den feinen Znacht & die Ausdauer!